Home Über uns Bewerbung Extras World of Logs WoW-Progress
DragonSoul - BossKills and more...
13.04.2012: Content CLEAR!!   Geschafft. Jeder Boss in der Drachenseele wurde bezwungen und wird nun zum Abfarmen freigegeben. Unterm Strich eine äußerst interessante Raidinstanz, doch auf Grund weniger Bossfähigkeiten und noch weniger Movement- Anforderungen leider auch zu einfach. (Vielleicht hätten die Nerfs zwei oder drei Monate später aufgespielt werden sollen.) Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Mitgliedern unserer Gilde bedanken, nicht nur bei den aktuellen, sondern auch bei jenen, die uns während des Progresses verlassen oder ihre Probezeit nicht überstanden haben.  DANKE!   Abschließend sei gesagt:   Wir freuen uns auf    MoP   !! 19.03.2012: Der Vogel ist sicher gelandet...  Vernünftiges Mana-Management, kurzes Einspielen des Tanks beim Kiten, hohe und gezielte DPS sowie eine überragende taktische Umstellung sorgten für den verdienten Erfolg gegen Todesschwinge. Sehr erfreulich, dass das Zerstören der Sehne nie ein ernsthaftes Problem darstellte. Somit stehen wir nun bei 7/8 im heroischen Content und können dem finalen Kampf ins Auge blicken. 04.03.2012: Phase 2  =  lachhaft Das Kill-Archievement gibt es zwar für das Bezwingen des Kriegsmeisters, doch dieser ist eigentlich keinen Erfolg wert. Eine derart einfache P2 und somit einen derart einfachen “Hauptkampf” haben wenige von uns bisher in WoW kennenlernen dürfen. (Natürlich leider auch bedingt durch den aktuellen Stand der Nerfs.) Phase 1 ist etwas knackiger und mit mehr Movement verbunden, aber - wie immer - auch nur eine Frage des Einspielens. Jeglicher Widerstand auf dem Weg zu Todesschwinge ist nun überwunden. Zusammengezählt heißt das: 6/8 16.01.2012: Neltharions neue Schöpfung hat im Hardmode leider keine nennenswerten Verbesserungen erhalten und dementsprechend ist die einzige Voraussetzung eine vernünftige DPS und HPS. 05.02.2012: Die Harbinger marschieren weiter  Obwohl die Atmosphäre im Auge der Ewigkeit eigentlich gar nicht so übel ist, konnten wir Hagara leider nicht allzu lange Gesellschaft leisten. Nach mehreren 5%-Wipes und insgesamt nur 20 Trys hat sich die Sturmbinderin für ein Foto zurechtgemacht. 30.01.2012: Das war beeindruckend!  Am Sonntag konnten wir zum ersten Mal mit einem vernünftigen Heiler-Setup den nächsten Hardmode- Boss angehen. Nach ein paar taktischen Veränderungen und einer Menge sarkastischen Flames des Gildenleiters, schafften wir Zon’ozz auf 15%-Rest- HP und uns allen war klar, dass dieser am nächsten Tag liegen würde. Der heutige Montag gibt uns recht und der Kriegsherr liegt bereits im zweiten Versuch.  05.01.2012: Yor’sahj DOWN   Viel Blut, viele Farben, viele Erkenntnisse beim Nutzen einer Gelassenheit als Druidenheiler in Lila-Phasen... Die Harbinger schaffen den zweiten heroischen Boss und erregen erste Aufmerksamkeiten im Kampf um die Top10 des Servers. Aber darauf wollen wir uns gar nicht lange ausruhen, weiter geht’s zum nächsten Boss. 08.12.2011: Möge der Content beginnen!  Der normale bzw. non-heroische Content ist nach einer ID clear und wird hier auch keine weitere Beachtung finden (außer evtl. beim Nachholen der Erfolge). Los geht’s mit Morchok und Kohcrom. Die zwei Riesen versperren den Weg zum Wyrmruhtempel und kosten unseren Heilern ordentlich Kraft und Nerven. Da es bisher nicht an DPS mangelt, stellen wir auf eine etwas seltsame Taktik um und bezwingen den ersten Boss des heroischen Schwierigkeitsgrades mit 4 Heilern.
Die Träger der Legendaries sollen natürlich auch noch kurz erwähnt werden. Glückwunsch an Tili Xarosz Senârâ Gedorah Kaliskaia & Valir
arbinger arbinger
Home Über uns Bewerbung Extras World of Logs WoW-Progress
Harbinger EU-Wrathbringer
Kontakt / Impressum